Biografie

 

Susanne Bürger

 

gehen, 

sehen, 

empfinden, 

sammeln, 

zeichnen, 

malen, 

verwandeln, 

verbinden, 

reflektieren, 

entscheiden, 

lesen, 

schauen 

 

und weiter  


Daraus entstehen Serien: 

Kreisbilder, Zeichnungen, Zeichenbücher, Fotos, Drucke, Landschaftsstücke, Raumarbeiten 

 

Susanne Bürger hat Literaturwissenschaft (M.A.) in Göttingen studiert sowie Malerei im Kontaktstudiengang der
Fachhochschule für Kunst und Gestaltung in Hamburg und Kunsttherapie (HP Psych.) im Institut der Apakt Hamburg. 

Beheimatet ist sie in Hamburg und an unterschiedlichen Orten am Wasser. 

Kontinuierlich nimmt sie seit 1996 an Ausstellungen teil.

 

Eine kurze Auswahl: 

2018  Vier Elemente. Archäologie der Zukunft Schloss Bruchsal (Baden-Württemberg) 
2018  Was ich liebe Photo.Kunst.Raum Hamburg 
2017  Duo Ausstellung Kunstzimmer Eppendorf 
2015  Tektonik der Bildsprache Schloss Wernigerode Harz 
2015  Kaffee-Sätze Immanuel Kirche Wedel (E) 
2012  Konstruktion und Spiel Photo.Kunst.Raum Hamburg (E) 
2011  Rocaille fauxpas Schloss Clemenswerth Emsland